Start x About x Gäste x Archiv x Abo x RSS x

Ich schon wieder.

 Jap..Ich konnte erst so um 7 Uhr rum richtig einschlafen. Das heißt ich habe sehr lange geschlafen. Warum ich nicht schlafen konnte? Ich habe nachgedacht.
Über ihn. Wie eigentlich immer. Ich weiss nichtmal, wieso ich noch an ihn denke, mit dem was er mir angetan hat. Naja..eigentlich bin ich auch bisschen selber schuld dran. Ich erzähl einfach mal die ganze Story.

Ein Klassenkamerad von ihm ist schwer krank geworden. Als er breit war, hat er es mir erzählt, eigentlich sollte es keiner wissen, was er hat.
Wir waren in Frankfurt, im Museum für moderne Kunst. Recht interessant. Naja.. Als wir wieder zurückgefahren sind, hab ich mit Leuten die ebenfalls wissen was C. hat über F. (der besagte "Freund" ) geredet, weil er so viel kifft. Dann hab ich eben eingeworfen das er mir erzählt hat was C. hat, ich es aber nicht sage weil noch zu viele aus den Klassen im Zug sitzen. Einer von denen geht natürlich hin und fragt ihn wütend wieso er mir dasr erzählen würde. Seitdem hat er nicht mehr mit mir geredet, auch wenn geklärt ist, das es nur ein Missverständnis war und ich es nicht rumerzählt habe.

Ein Freund von uns wollte das schlichten. Und es ging eher nach hinten los. Er beschimpfte mich und meinte, es hätte ihn angekotzt wenn er mich reden gehört hätte und das ich den ganzen Tag nur hirnlosen und schwachsinnigen Mist erzähle, aber was wöllte man von einer erwarten die aus der Klapse kommt. Ich wär eh dumm und S. würde es bald merken, wie dumm ich bin. Daraufhin hat S. ihm eine reingehauen. Ich war nicht dabei, aber er hat es mir erzählt. Und S. lügt nicht. S. ... empfindet was für mich. Deswegen würde er mich NIE anlügen.

Naja F. wollte heute eigentlich heute zu S. , ist dann aber lieber zu Freunden und hat sich zugekifft. Wie immer. Hat ihn dann angerufen und gemeint, das er total stoned wäre und er mit seinem Leben fertig wäre. Das einzigste, was S. sagte war "Machs gut,du kannst mich mal!" Mit ihm ist er ja genauso umgegangen wie mit mir. Wir wollten ihm helfen, und er hat uns ALLEN in Arsch getreten. Stattdessen geht er mit einem Mädchen, dem seine Gesundheit und alles scheiss egal ist. Gibt sich mit Leuten ab, die ihn nur noch mehr von dem Zeug geben anstatt zu sagen "Hör auf, das wird zuviel." Wie oft haben wir ihn gebeten aufzuhören und wie oft hab ich ihm schon geholfen wenn er nichts mehr alleine konnte.
Wir waren eine Gruppe von 5 leuten. Alle wollten ihm helfen. Und tritt uns so in den Arsch mit seinen Taten.
Aber ich wiederhol mich. Das alles hab ich schon in den vorigen Blogs genannt.

Gerade chatte ich mit 2 Freunden von mir. Ist recht lustig. Wobei S. jetzt einen Film guckt und Ca. guckt Vampire Knight. Werde ich eben warten bis sie wieder da sind und eine Cola trinken.

Morgen gibts Sushi. Ich freu mich schon richtig. =) Nur Wasabi mag ich absolut nicht. S. hatte mal, als wir beim Japaner waren, sehr viel Wasabi gegessen und ihm war danach schlecht und hatte Bauchschmerzen. Er wollte mir eben was beweisen. Recht süß wenn man so will.  Er gibt mir in Mathe manchmal Nachhilfe. In Mathe hab ich eine 5. Er hat eine 1. Deswegen war er der Meinung mir unter die Arme zu greifen. Recht nett von ihm, obwohl wir uns noch gar nicht so lange kennen.

Monatg geht die Schule wieder los. Ich freu mich ein wenig drauf. Dann bin ich endlich wieder abgelenkt. Und kann nachts wieder schlafen. Darauf freu ich mich am meisten. Wird nur in den Pausen wieder übelst kalt, weil wir nicht in den Klassenräumen bleiben und draussen bleiben müssen. Vielleicht machen sie ja eine Ausnahme. Sind ja Minusgrade.


Nja.. ich arbeite jetzt noch ein wenig mit Photoshop bis die beiden wieder da sind und mach mir dabei schöne Musik an.

 

LG 

7.1.10 23:38
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



But I ...
      Love You!

Dsign by : Papierherz.org
Gratis bloggen bei
myblog.de